Der Unter­neh­mer­stamm­tisch ist ein breit gefä­cher­tes Wirt­schafts­netz­werk für den Leip­zi­ger Wes­ten, geför­dert von der Stadt Leip­zig. Fünf Mal im Jahr tref­fen sich die Teil­neh­mer bei wech­seln­den gast­ge­ben­den Unter­neh­men, die sich einem stetig wachsenden Teilnehmerkreis präsentieren können.

Zu diesem gehö­ren ver­schie­den­s­te Grün­der und KMU, aber auch Ver­tre­ter von öffent­li­chen Insti­tu­tio­nen, For­schung und Ent­wick­lung sowie Medi­en und wei­te­rer Netz­wer­ke. Ziel ist es, die viel­fäl­ti­gen wirt­schaft­li­chen Akti­vi­tä­ten im Leip­zi­ger Wes­ten zu stär­ken.

Die Ver­an­stal­tung ist Teil des ESF-Pro­gramms im För­der­ge­biet Leip­zi­ger Wes­ten und rich­tet sich beson­ders an dort ansäs­si­ge Unter­neh­mer. In der Anfangsphase (04/2010) startete der Unternehmerstammtisch mit 30 Interessierten, Ende 2016 sind über 500 Teilnehmer angemeldet. Insgesamt nahmen im beschriebenen Zeitraum 1.650 Unternehmer/-innen am Unternehmerstammtisch teil. Der prozentuale Anteil liegt bei 57% Männer und 43% Frauen. Durchschnittlich besuchen zwischen 35 und 40 Interessierte die Veranstaltungen.

Weitere Informationen, die aktuellen Termine sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website der Freien Wirtschaftsförderung (externer Link).